fbpx

Der mittelamerikanische Vulkanbogen

der die ganze Welt fasziniert

Der mittelamerikanische Vulkanbogen, der die ganze Welt fasziniert

Der mittelamerikanische Vulkanbogen ist ein spektakuläres Gebiet, das sich über 1.500 Kilometer erstreckt. Er ist Teil des pazifischen Feuerrings, der seismisch und vulkanisch sehr aktiv ist, und verläuft entlang der Pazifikküste von Guatemala bis zur Grenze zwischen Costa Rica und Panama, wobei er El Salvador, Honduras und Nicaragua durchquert. Bei einer Rundreise können Sie die Schönheit der Vulkane Mittelamerikas betrachten und die bezaubernden Ortschaften genießen.

Die Vulkanroute

Das Interessante an dieser Rundreise ist, dass einige Vulkane aktiv sind, so zum Beispiel Pacaya, Santiaguito und De Fuego in Guatemala, wo es die meisten Vulkane gibt.

Die meisten aktiven Vulkane gibt es jedoch in Nicaragua: Cerro Negro, Concepción, Masaya, Momotombo, San Cristóbal und Telica. Danach kommt mit fünf aktiven Vulkanen El Salvador (Izalco, Santa Ana, San Salvador, San Miguel und Conchagüita).

In Costa Rica gibt es drei aktive Vulkane (Arenal, Irazú und Poas), während die sieben Vulkane von Honduras und Panama inaktiv sind.

Besuchen Sie diese Vulkane Mittelamerikas auf Ihrer Rundreise

Idealerweise wählen Sie zusätzlich zu diesen Besuchen Aktivitäten nach Ihrem Geschmack. Sie können unter anderem in den Seen tauchen, auf dem schwarzen Sand Ski fahren oder klettern. Erfahren Sie mehr über den mittelamerikanischen Vulkanbogen. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Rundreisen und anderen Erlebnissen wie Natürliches Mittelamerika oder Abenteuer in Mittelamerika

Central America
Get to know the places, spaces, and monuments that make up Central America.

Live Central America!
Enjoy Central America!

CONTACT
Write us. Travel without doubts.
[email protected]

Call us+ 5503 7051 886
FB Messenger Visit Centroamérica

www.visitcentroamerica